Willkommen bei myBottle24.de

Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Du hast keine Artikel im Warenkorb

0

Lantenhammer Sauerkirschbrand gelagert im Akazienholzfass 0.7 Liter

Lantenhammer Sauerkirschbrand gelagert im Akazienholzfass 0.7 Liter

Verfügbarkeit: Lieferbar

149,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
214,27 € je Liter (l)

Kurzübersicht

Der Lantenhammer Sauerkirschbrand gelagert im Akazienholzfass ist eine Rarität und absolute Elite unter den Edelbränden.

ODER

Details

Der Lantenhammer Sauerkirschbrand gelagert im Akazienholzfass ist einer der besten und wertvollsten Obstbrände auf dem weltweiten Spirituosenmarkt. Das Hause Lantenhammer wurde bereits im Jahre 1928 gegründet und ist im idyllischen Schliersee, inmitten der beschaulichen, bayerischen Alpen, beheimatet. Die Geschwister Florian und Andrea Stetter leiten derzeit das seit jeher in Familienbesitz befindliche Unternehmen. Die Brennerei Lantenhammer, die sich anfänglich ausschließlich auf das Destillieren von edlen Enzians und exclusiven Kräuterschnäpsen konzentriert hatte, hat inzwischen ihre Produktpalette erheblich ausgebaut. Sogar der erste bayerische Whiskey, der Slyrs, erreicht mehr und mehr die erstaunte Spirituosenwelt.

Die erlesenen Früchte, die für den Lantenhammer Sauerkirschbrand gelagert im Akazienholzfass verwendet werden, stammen aus der Region um Meissen in Sachsen. Die im Vetragsanbau reifenden Sauerkirschen, die in manchen deutschsprachigen Landstrichen auch Schattenmorellen oder Weichseln genannt werden, werden von erfahrenen Sammlern als vollreife Früchte geerntet und aufgrund der unterschiedlichen Reifegrade in mehreren gekühlten Transporten direkt zur Brennerei Lantenhammer gebracht.

Die erste absolute Besonderheit des Lantenhammer Sauerkirschbrandes gelagert im Akazienholzfass ist die sorgfältige Auswahl der allerbesten Herzstücke oder Mittelläufe der besonders schonenden doppelten Destillation der Kirschbrände. Die zweite Besonderheit beinhaltet schon der Name des Sauerkirschbrandes, denn diese Sahnestücke der Brennkunst von Lantenhammers Meisterdestillateuren werden für viele Jahre in kleinen und exclusiven Akazienholzfässern gelagert und gereift. Unter Fachleuten ist bekannt, daß die Qualität von Akazienholzfässern sogar die der Eichenholzfässer übersteigt. Nicht nur deswegen hat es der Lantenhammer Sauerkirschbrand gelagert im Akazienholzfass zum Kostbarkeiten-Sortiment der fast schon legendären Brennerei aus Oberbayern gebracht.

Den wahren Wert dieses ausgezeichneten Obstbrandes erkennt aber erst bei seiner ersten Verkostung. Der milde Duft des Lantenhammer Sauerkirschbrandes gelagert im Akazienholzfass wird nur noch von seinem samtigen Fruchtigkeit übertroffen. Auch der Nachklang ist atemberaubend voluminös und lang anhaltend, aber eben trotzdem überaus mild.

Geliefert wird der Lantenhammer Sauerkirschbrand gelagert im Akazienholzfass in einer hübschen Buchenholzschatulle. Die Trinktemperatur ist selbstverständlich Zimmertemperatur und natürlich wird dieser außergewöhnliche Edelbrand ausschließlich pur getrunken. Viel Spaß.

Zusatzinformation

Gewicht in kg 1.7000
Alkoholgehalt 43% Vol.
Liter 0.7 Liter
Versandinfo ca. 3 Werktage
Allergene keine Allergene - gem. EU1169/2011 Anhang II enthalten
verantw. Lebensmittelunternehmer Destillerie Lantenhammer GmbH, Josef-Lantenhammer-Platz 1, 83734 Hausham/Schliersee
Zahlungseinschränkung Keine Angabe

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.